Zündapp
Zündapp R 50
Zündapp RS 50
Zündapp RS 50 Super
Deutschland
Inlandsmodell 1964 - 1984

 
Zündapp R 50

Im Bild : Zündapp R 50
 1980
Der 50 ccm Motorroller von Zündapp wurde 20 Jahre lang als Mokick und Leichtkraftrad angeboten.

Verkaufsbezeichnung
Zündapp RS 50 (Handschaltung) Zündapp RS 50 Super (Fußschaltung)
Zündapp R 50 (Handschaltung) Zündapp R 50 (Fußschaltung)
Fahrzeugtyp
561-004 561-06 L0
 
561-003  561-05
ABE - Nr.
4267 - 4267 a 4710 - 4170 c
4246 - 4246 g A 757
Baujahr
1964 - 1965 1965 - 1980
1964 - 1978 1978 - 1984
Fahrzeugart Leichtkraftrad (Kleinkraftrad > 40 km/h) Mokick ( bis 50 ccm, 40 km/h)
Fahrzeug - Ident - 
Nummer von / bis
7 000 001- 7 000 001-
7 000 001- 9 107 911-
Motor:  Einzylinder - Zweitaktmotor mit Flachkolben, Umkehrspülung, Leichtmetallzylinder mit hartverchromter Lauffläche, Leichtmetall - Zylinderkopf, Mischungsschmierung 1:25, ab 1975 1:50 dito
Hubraum, Bohrung, Hub 49 ccm,  39 x 41,8 mm dito
Kühlung Gebläsekühlung dito
Motortyp
276-010 276-44 L0
267-020 267-44 L1
Leistung / Drehzahl 4,6 PS (3,4 kW) / 7000 U/min 2,6 PS (2 kW) / 4500 U/min
ab 1969 2,85 PS (2,2 kW) / 4500 U/min
Verdichtung 1:9 dito
Vergaser Bing 1/17/115 A
Bing 1/17/115 A
Bing 1/16/83
Bing 1/16/83 A
Kupplung Mehrscheibenkupplung im Ölbad dito
Rollermotor Getriebe: Ziehkeilschaltung, Kickstarter, Ölfüllung : 350 ccm SAE 80
Übersetzung: Primär: 1:4,33 
Gänge: 1 : 3,636, 2 : 2,058, 3 : 1,363, 4 : 1,080
Ziehkeilschaltung, Kickstarter, Ölfüllung : 350 ccm SAE 80
Übersetzung: Primär: 1:4,33 
Gänge: 1 : 2,466, 2 : 1,476, 3 : 0,961
Sekundärübersetzung 
zum Hinterrad
Rollenkette , Übersetzung: 17:29 Rollenkette , Übersetzung: 12:33
Zündung Kontaktgesteuerte Schwunglicht - Magnetzündung (Bosch) mit außenliegender Zündspule 6V, 25-4/5 W Kontaktgesteuerte Schwunglicht - Magnetzündung (Bosch) 6V, 19-5 W
Zündkerze Bosch W 4 A (240) Bosch W 7 A (175)
Fahrgestell Stahlrohrrahmen mit tragendem Leichtmetall - Heck, Kurzschwinge vorn, Hinterradschwinge mit hydraulisch gedämpften Federbeinen dito
Tank 7,5 ltr., ca. 1,5 ltr. Reserve dito
Abmessungen in mm Länge: 1775, Breite: 630, Höhe: 990, Sattelhöhe: 760, Radstand: 1230 dito
Leergewicht ca. 84 kg ca. 83 kg
Zul. Gesamtgewicht 240 kg dito
Sitzplätze 2 dito
Felgen v + h austauschbare Stahlscheibenräder 2,50x10 dito
Reifen v + h 3.00-10 dito
Bremsen:  Trommelbremse 120 mm Durchmesser vorn und hinten dito
Standgeräusch k.A. dB(A)N dito
Fahrgeräusch k.A. dB(A)N dito
Höchstgeschwindigkeit 65 km/h 40 km/h 
Ausführungen - -
Ausstattung:  Hauptscheinwerfer 6V 25/25 W, Tacho, Bremslicht, Sozius - Sitzbank, Schnarre, Trittblech mit Gummiauflage, Gepäckauflage Hauptscheinwerfer 6V 15 W, Tacho, Bremslicht, Sozius - Sitzbank, Klingel, Trittblech mit Gummiauflage, Gepäckauflage
Farbe
brilliant-blau
gold-beige
brilliant-blau
gold-beige
carerra-weiß
speed-orange
metallic-grün
(je nach Baujahr)
brilliant-blau
gold-beige
lemone-gelb
carerra-weiß
metallic-grün, 
je nach Baujahr
carerra-weiß
metallic-grün
racing-rot,
metallic-rot, 
je nach Baujahr
Neupreis k.A. 1981 : 2.950,- DM
Sonderausstattung Sturzbügel, Stoßstange, Lampenbügel, Gepäckträger mit Reserveradhalter, Reserverad, Einkaufskorb dito
Testbericht - -
Zündapp Roller 1967
Zündapp Roller 1967

Alle Angaben ohne Gewähr !
Erstellt: 06.04.2005
Stand: 10.04.2005
Bilder : Archiv
Text: © Copyright 2004 ff. : Frank Stegemann